Kieferorthopäde n | Kieferorthopädie Brüggen · Dr. Sommer, Dr. Cousin & Partner

Brüggen · Borner Straße 46

Tel.: +49 (0)21 63 - 9 87 58 10

info@kfo-brueggen.com

Kieferorthopädie Brüggen und Viersen

Moderne Zahnkorrektur für Kinder,

Jugendliche & Erwachsene

Kieferorthopädie Dr. Sommer & Dr. Cousin
Mobile Kieferorthopädie Dr. Sommer & Dr. Cousin

Kieferorthopäden

Dr. Sommer
Dr. Cousin
& Partner

Mobile Kieferorthopädie Dr. Sommer & Dr. Cousin
  • Fotolia_46829022_Subscription_XL
  • Fotolia_51941976_Subscription_XXL
  • Fotolia_46829022_Subscription_XL
  • Fotolia_51941976_Subscription_XXL
Fotolia_46829022_Subscription_XL1 Fotolia_51941976_Subscription_XXL2 Fotolia_46829022_Subscription_XL3 Fotolia_51941976_Subscription_XXL4
Hochbild Kieferorthopädie Brüggen Dr. Sommer, Dr. Cousin & Partner

Ganzheitliche Bionatorbehandlung

Viele Untersuchungen der letzten Jahre konnten nachweisen, dass vielfältige Zusammenhänge zwischen dem Kiefer und dem übrigen Teilen unseres Körpers bestehen.

Der Bionator ist als ein Element der ganzheitlichen Kieferorthopädie zu betrachten.

Es werden Rückenschmerzen, Muskel - und Nackenschmerzen, Kopfschmerzen sowie Schmerzen und Knacken im Kiefergelenk durch ein " Trainingsgerät " für den Mundraum behandelt. Dies ist nicht allen bekannt.

Der Bionator formt ohne Gewalt.

Ohne Gewalt und Zwang formt der Bionator mit jedem Schlucken und während des Sprechens mit der aufgewandten Zungenkraft eine natürliche Kieferform.

Grundsätzlich sollte der Bionator rund um die Uhr getragen werden. Gerade am Tag übt sich das richtige Schlucken, Atmen und Sprechen.

Wie behandle ich meinen Bionator, der individuell für mich angefertigt wird?

Während des Essens und teilweise beim Sport gehört der Bionator nicht in die Hosentasche, sondern geschützt in eine Zahnspangendose.

Genauso wie die eigenen Zähne muß der Bionator morgens und abends geputzt werden. Normalerweise reicht Zahnbürste und Zahnpasta. Für hartnäckige Beläge gibt es spezielle Brausetabletten.

Was der Bionator alles bewirkt:

Er vermittelt eine kombinierte Bewegungs- und Berührungsstimulation.
Der Zungenbügel regt zum Kontakt zwischen Zunge und Gaumen an.
Der Lippenbügel regt zum Lippenschluß an. Dadurch wird die Nasenatmung gefördert.
Muskelbewegungen (z.B. richtiges Schlucken) werden geschult, Gewebe entschlackt und die Kiefergelenke gelockert bzw. entlastet. Das gilt auch bei Erwachsenen.
Im Allgemeinen werden Kopf-und Körperhaltung verbessert.
Chronische Krankheiten im Verdauungstrakt, Atemwegserkrankungen, Erkrankungen des Haltungs-und Bewegungsapparates, Störungen im geistig-emotionalen und Nervenbereich u.v.a. können gelindert oder auch teilweise beseitigt werden.

Kieferorthopädie Brüggen · Tel.: +49 (0)21 63 - 9 87 58 10Tel.: +49 (0)21 63 - 9 87 58 10

 

Bilder dieser Seite von: ©Dr. Sommer & Dr. Cousin · ©Invisalign · ©Damon Ormco · ©lingualsystems.de · ©Bobo / fotolia.com · ©valiza14 / fotolia.com · ©Tino Hemmann / fotolia.com · Wechsler Bilder von: ©drubig-photo / fotolia.com · ©Monkey Business / fotolia.com ·